Überspringen zu Hauptinhalt

Südafrika: Das Land an der Südspitze des afrikanischen Kontinents. Kapstadt und die Kapregion von makelloser Schönheit, prächtig, perfekt kultiviert und opulent. Die Vielfalt der Landschaft ist von fast verwirrender Schönheit.

Was gibt es Schöneres als das «Europa des schwarzen Erdteils» mit dem Rad zu erkunden und gleichzeitig die besten Locations in den üppigen Weinbergen vor grandiosen Bergen in unmittelbarer Nähe zu genießen. Wir bieten vom 27.02.bis 13.03.2023 eine Reise nach Südafrika in die Kapregion an. Unser Domizil der ersten neun Tage liegt am Fuße einer der schönsten Weinregionen der Welt – in Somerset West – von wo wir unsere täglichen Radtouren und Ausflüge starten. Nicht nur die Gegend ist ein Traum, sondern auch kulinarisch ist die Kapregion ein absolutes Highlight. Wir führen euch jeden Abend in eines dieser eleganten Restaurants und besuchen die schönsten Weinfarmen. Für Weingourmets und andere Geniesser ein Abenteuer der Sinne!

Nachdem wir die schönsten Plätze der Weinregion um Stellenbosch kennengelernt haben, gehört natürlich Kapstadt und Umgebung zu unserem Programm dazu. Deshalb wechseln wir für die letzten fünf Tage unseren Standort und begeben uns in die Großstadtmetropole Kapstadt, wo wir weitere Highlights, wie die Besteigung des Tafelberges (auch per Seilbahn möglich) und das «Kap der guten Hoffnung», Afrikas äusserster Südwesten, erleben dürfen. Nach einem aufregenden Tag über den Dächern Kapstadt’s entspannen, bevor es weiter zum Dinner nach Camps Bay, Sea Point oder der Waterfront geht.

Highlight: «Cape Town Cycle Tour 2023»– das beliebte Radsportereignis, welches am 12. März 2023 stattfinden wird. Für alle Begeisterten, die am Renntag in bester Form sein möchten und die Idee lieben, das Jedermann-Rennen mit dem Urlaub zu kombinieren. Wichtig: Das Buchen von Startplätzen ist bis spätestens August 2022 gewährleistet.

Durchgeführt wird die Reise ab 10 Personen. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 beschränkt.

Reisetermin: 27.02. bis 13.03.2023

Leistungen:

  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 14 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Transfer zu den ausgewählten Restaurants
  • Ausflüge: Tafelberg zu Fuß erklimmen, Besichtigung des MOCCA Museum in Kapstadt
  • Begleitfahrzeug für Ausflüge und bei den Radtouren
  • Getränke und Verpflegung bei den Radtouren
  • Mechaniker Service

Preise p/P: 2600 Euro im Doppelzimmer; 750 Euro Aufpreis im Einzelzimmer – ohne Flug

Extras (nicht im Preis inkludiert):

  • Abendessen und Getränke
  • Startgebühr Cape Town Cycle Tour 2023
  • Ausflüge

Fahrräder: Eigenes Fahrrad ist mitzubringen bzw. oder kann vor Ort gemietet werden.

Organisation: Das Team von comzuHeppe sowie lokale Betreuer

«NICHTS SCHULT DEN GAUMEN BESSER ALS DAS REISEN»

Wir freuen uns auf euch!

Programm:  (Wir fahren in 3 Gruppen und die Anzahl km wird angepasst an die Gruppe!)

  1. 27.02.  18:30 Uhr Begrüßung Pool ab 19 Uhr Hotel
  2. 28.02.  9:00 Uhr Einführungsrunde flach; 60km ab 19 Uhr Eikendaal
  3. 01.03.  8:30 Uhr Somerset- Franchoeck; 80km; ab 19 Uhr Tokara
  4. 02.03.  8:30 Uhr Somerset- Paarl;  100km; ab 19 Uhr  Guardian Peak
  5. 03.03.  Rest Day (Wandern oder Golf); 14 Uhr Lunch Ernie Els; ab 19 Uhr Petit Ferme
  6. 04.03.  8:30 Uhr Somerset- Küstenstraße Hermanus; 100 km; ab 19 Uhr Ocean Basket
  7. 05.03.  8:30 Uhr Somerset- Franchoeck-Stellenbosch; 135km; b 19 Uhr Ideom
  8. 06.03.  8:30 Uhr Somerset-Stellenbosch–Paarl (Berg); 150km; ab 19 Uhr Cavalli
  9. 07.03.  Rest Day Besichtigung Stellenbosch; ab 19 Uhr Fat Butcher
  10. 08.03.  8:30 Uhr Somerset-Cape of Good Hope-Kapstadt; 140km; ab 19 Uhr Camps Bay( Hotelwechsel)
  11. 09.03.  8:30 Uhr Kapstadt- Houtbay; 100km; ab 19 Uhr Hussar Grill
  12. 10.03.  Rest Day (Tafelberg) vor Dinner Shopping Diamanten; ab 19 Uhr Misfits
  13. 11.03. 8:30 Uhr Kapstadt -Houtbay -back; 30km; ab 19 Uhr Waterfront
  14. 12.03. 8:30 Uhr Cape Town Cycle Tour; 109km; ab 19 Uhr (Surprise) Verabschiedung 
  15. 13.03. Abreise








    Südafrika – Kapregion – Radreise

    Hinweis: Bitte Felder mit * ausfüllen.

    An den Anfang scrollen